Buchtipp

Dieser opulente, großformatige Text-Bild-Band versammelt die legendärsten Momente der Fußballgeschichte Ereignisse, die sich Millionen Fans ins kollektive Gedächtnis gebrannt haben: das "Wunder von Bern", das beru hmte "Wembley-Tor" von 1966, Maradonas "Hand Gottes", Zidanes fataler Kopfstoß 2006 oder Deutschlands Gute-Laune-Siege in Südafrika.

Trikot

Das aktuelle Trikot für Heimwärts Spiele wurde bereits vorgestellt und fällt bekanntlich schlicht aus. Schlicht = schick, stimmt in dem Fall. Auf dem Trikot wurden klassische Elemente neu Interpretiert. Der kleine, silberfarbene Schriftzug „Die Nationalmannschaft“ im Nacken darf natürlich beim neuen Deutschlandtrikot nicht fehlen. Insgesamt eine runde Sache. Der Besuch im Stadion wird damit auf jeden Fall nochmal aufgewertet.

WM Song 2014

Den offiziellen Song für die Weltmeisterschaft in Brasilien hat Jennifer Lopez bereits im Januar veröffentlicht. Mit ihr singen Claudia Leitte und Pitbull. Wer den Titel noch nicht kennt kann ihn bei amazon.de als Hörprobe mal rein schnuppern oder sich als MP3 oder Audio CD kaufen.

Nachrichten

Wer fliegt nach Brasilien, finales WM-Kader vorgestellt

(c) justine.arena | flickr.com

Jogi Löw hatte die Aufgabe, nach dem durchwachsenem 2:2 gegen Kamerun, am Montag den endgültigen WM Kader der deutschen Nationalmannschaft vor zu stellen. Es wurden nach einer Vorauswahl jetzt 23 Spieler in das Aufgebot berufen. Wie zu erwarten war ist Philipp Lahm Kapitän. Auch Miroslaw Klose ist dabei der als Stürmer bislang 131 Länderspiele bestritten hat. Löw musste aus den nominierten Spielern aus dem Trainingslager also noch einmal aussieben. Die Spieler Shkodran Mustafi, Marcel Schmelzer und Kevin Volland werden bei der Weltmeisterschaft in Brasilien nicht dabei sein.

1 1 1 1 1 Rating 5.00 (2 Votes)

Register to read more...

Der Countdown für die WM läuft

(c) Esporte Clube Pelotas | flickr.com

Nun ist es nicht einmal mehr einen Monat hin, bis die Fußball Weltmeisterschaft in Brasilien beginnt. Am 12. Juni wird das erste Spiel zwischen Gastgeber Brasilien und der Nationalmannschaft von Kroatien angepfiffen und schon jetzt fiebert alle Welt dem großen Ereignis in Südamerika entgegen. So auch die deutschen Fans, denn sie räumen ihrer Nationalmannschaft in diesem Jahr große Chancen für einen Sieg ein. Nachdem es nun schon beinahe 25 Jahre her ist, dass Deutschland die letzte Fußballweltmeisterschaft gewonnen hat, wird es nach der Meinung vieler endlich mal wieder Zeit. Die Quoten für die Fußball WM Wetten werden schon jetzt heiß gehandelt und dazugehörende Fußballnews wie auf der Seite von Bet365 gehören zum alltäglichen Nachrichtengeschäft. Es ist davon auszugehen, dass diese sich noch weiter häufen werden, je mehr wir uns zeitlich gesehen dem Turnieranfang nähern.

1 1 1 1 1 Rating 5.00 (1 Vote)

Register to read more...

Löw nimmt 27 Spieler mit ins Trainingslager nach Südtirol

(c) LARP-Welt | flickr.com

Nicht ganz mehr einen Monat dauert es bis die Fußball Weltmeisterschaft am 12. Juni startet. Noch 7 Tage sind es bis das Trainingslager beginnt. Die deutsche Nationalmannschaft muss dennoch bis zum 16. Juni abwarten und hat ihren ersten Einsatz gegen Portugal, welche in der Gruppe G wahrscheinlich der schwerste Gegner ist. Das gestrige Vorbereitungsspiel gegen Polen sagt aber leider nichts über die Leistung der deutschen aus, da hier nur die B-Mannschaft auflief. Das 0:0 Ergebnis ist daher ein gutes Ergebnis für diese international unerfahrene Mannschaft. 

1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Register to read more...

Deutsche WM Schiedsrichter nominiert: Dr. Felix Brych und Assistenten

(c) textilvergehen | flickr.com

Die Weltmeisterschaft ist nun heran und es werden immer mehr Details veröffentlicht. Unter anderem wurden jetzt auch 3 deutsche Schiedsrichter vom Weltverband für die WM-Endrunde in Brasilien nominiert. Das Schiedsrichtergespann, bestehend aus Dr. Felix Brych und seinen Assistenten Mark Borsch und Stefan Lupp, wird ein noch offenes Spiel leiten.

1 1 1 1 1 Rating 0.00 (0 Votes)

Register to read more...

Anzeigen

unserer Tipps

Apache HTTP Server Test Page powered by CentOS

Apache 2 Test Page
powered by CentOS

This page is used to test the proper operation of the Apache HTTP server after it has been installed. If you can read this page it means that the Apache HTTP server installed at this site is working properly.


If you are a member of the general public:

The fact that you are seeing this page indicates that the website you just visited is either experiencing problems or is undergoing routine maintenance.

If you would like to let the administrators of this website know that you've seen this page instead of the page you expected, you should send them e-mail. In general, mail sent to the name "webmaster" and directed to the website's domain should reach the appropriate person.

For example, if you experienced problems while visiting www.example.com, you should send e-mail to "webmaster@example.com".

If you are the website administrator:

You may now add content to the directory /var/www/html/. Note that until you do so, people visiting your website will see this page and not your content. To prevent this page from ever being used, follow the instructions in the file /etc/httpd/conf.d/welcome.conf.

You are free to use the images below on Apache and CentOS Linux powered HTTP servers. Thanks for using Apache and CentOS!

[ Powered by Apache ] [ Powered by CentOS Linux ]

About CentOS:

The Community ENTerprise Operating System (CentOS) Linux is a community-supported enterprise distribution derived from sources freely provided to the public by Red Hat. As such, CentOS Linux aims to be functionally compatible with Red Hat Enterprise Linux. The CentOS Project is the organization that builds CentOS. We mainly change packages to remove upstream vendor branding and artwork.

For information on CentOS please visit the CentOS website.

Note:

CentOS is an Operating System and it is used to power this website; however, the webserver is owned by the domain owner and not the CentOS Project. If you have issues with the content of this site, contact the owner of the domain, not the CentOS Project.

Unless this server is on the centos.org domain, the CentOS Project doesn't have anything to do with the content on this webserver or any e-mails that directed you to this site.

For example, if this website is www.example.com, you would find the owner of the example.com domain at the following WHOIS server:

http://www.internic.net/whois.html

Unsere Seite auf Google+